Whiskey und Eis

Anfang des Jahres hatte ich wieder einmal die Gelegenheit Mark Vogel zu besuchen. Dabei haben wir wie immer viel Spass beim quatschen, essen, trinken, planen...

Und manchmal photographieren wir sogar:












In anbetracht des eh schon kalten Wetters haben wir allerdings auf echte Eiswürfel und Whiskey verzichtet... Das Eis sind spezielle Acryleiswürfel und der Whiskey ist schlichter Tee. Beides allerdings entsprechend arrangiert und es sieht recht echt aus.

Hier noch ein paar making of Bilder:

 

Die schwarze, spiegelnde Acrylscheibe die für die schönen Reflektionen verantwortlich ist.

Die Gläser warten darauf gefüllt und abgelichtet zu werden.

Sogar in der Tüte sehen die "Eiswürfel" schon kalt aus ;-)

Beleuchtet wurde das ganze hauptsächlich von zwei 30x160 Stripe-Softboxen.

1 Kommentar

Kommentar von: mark vogel [Besucher]
mark vogel

hey…

die sind ja auch schick geworden… freue mich schon aufs nächste mal :-)

09.02.10 @ 23:56


Formular wird geladen...