Rezension "Entfesseltes Blitzen: Techniken für kreative Blitzfotos"

Tilo Gockel hat vor einigen Wochen ein weiteres Buch herausgebracht:
 
 

Im Buch "Entfesseltes Blitzen: Techniken für kreative Blitzfotos" von Tilo Gockel werden verschiedene Blitztechniken anschaulich erläutert und dies auf eine Weise, die weder langweilig noch zu kompliziert ist.

Das Buch richtet sich zwar an Menschen die Ihre Kamera schon bedienen können, aber die Blitzrezepte sind ausführlich genug dass man auch ohne die gesamte Bedienungsanletung der Kamera auswendig zu kennen zum Ziel kommt. Zu Anfang des Buches werden die Grundlagen erklärt und im Anhang kann man auch die gebräuchlichsten Begriffe des Blitzjargons nachschlagen.

Die Blitzrezepte sind mit erschwinglichem Equipment selbst reproduzierbar und, obwohl man das bevorzugte Equipment des Autors herauslesen kann, wird hier nicht die Marketingkeule geschwungen sondern höchstens Tipps gegeben was gut funktioniert. So spart man sich selbst den einen oder anderen Fehlkauf.

Hier geht es wirklich ums "Photo-graphieren" - was man auch an den Ergebnissen sieht. Photoshop wird zwar benutzt, allerdings eher für kleinere Korrekturen "tweaks".

War sehr interessant zum lesen und wird sicherlich auch öfters zum Nachschlagen oder Anregungen holen regelmäßig aus dem Regal gezogen.

Da bekommt man richtig Lust selber einige seiner Blitzrezepte nachzukochen!

Herzlichen Dank!

Noch kein Feedback


Formular wird geladen...